Wegbegleitung und Unterstützung in unterschiedlichen Lebenslagen

Sie wollen voll in Ihrer Kraft sein? Sie haben das Bedürfnis Motivation aus Lebensfreude zu generieren? Sie sehnen sich nach Ruhe und Ausgeglichenheit? 
Mit viel Freude möchte ich Sie dabei unterstützen, Mut für bewusstes und aktives Handeln zu finden. Meine Angebote gebe ich sowohl in der Einzelarbeit als auch an Gruppen oder in der Paararbeit weiter. Themen können sein:

  • Entspannung finden
  • Entdecken und Beleben der Lebenskraft und Lebensfreude
  • Orientierung und Impulse
  • Aufbau innerer und Halt gebender Strukturen
  • Positive Selbstkommunikation stärken
  • Lösen von Blockaden
  • Konflikte entwirren und verabschieden
  • Bewältigung von Traumatas
  • Innere sabotierende Dialoge, Glaubenssätze und Muster auflösen
  • Destruktive Beziehungsmuster und ungelöste Konflikte verstehen und umwandeln

Wege in die eigene Autonomie - die Magie des Fragens

Fragen sind wie Sonnenstrahlen die den Pflanzen bei ihrem Wachstum den Weg zeigen. Sich selber Fragen zu stellen und sich den Fragen anderer Menschen zu stellen oder dem Leben im Allgemeinen Fragen zu stellen, um dann den Antworten zu lauschen, ist ein Akt von Autonomie. Autonomie ist ein Schritt zur Selbstermächtigung, so dass der Mensch sich zunehmend als bewusste Schöpferin als bewussten Schöpfer erfahren kann.
Wenn die eigenen Antworten unbefriedigend sind oder sich in irgend einer Art und Weise gewisse Lebenssituationen als ungenügend erweisen, und das "Warum ist das so?" nicht beantworten lässt, kann es sinnvoll sein, sich Hilfe zu holen. Um die Kreislaufdramatik zu beenden und um eine zielführende Schattenarbeit zu erfahren, ist eine Unterstützung überaus sinnvoll. So können gemeinsam wegweisende Fragen gestellt werden, um wachstumsfördernde Antworten zu finden. Dies geschieht in einem liebevollen Klima, geprägt von Achtsamkeit, Respekt und Liebe.

Folgende Fragen können beispielsweise auftauchen:

  • Was bewegt mich im Leben? Wie kann ich meinen Platz - als jenes was ich wahrhaftig bin oder sein möchte - einnehmen?
  • Welche sind meine Ressourcen?
  • Wie erwecken ich mein eigenes Potential?
  • Wie schaffe ich ein Fundament um glücklich zu sein, für mehr Vitalität und Gesundheit
  • Für was ich brenne ich? Was erfüllt mich mit Sinnhaftigkeit?
  • Welche ist meine Lebensvision und mein Herzensanliegen?
  • Was will mir meine innere Stimme sagen?
  • Nutze ich die Intelligenz meines inneren Teams?
  • Wie finde ich einen achtsamen Kontakt zu mir selber und zu meinen eignen inneren Heilern?
  • Wie belebe ich meine eigene Hezensweisheit und Herzensgüte?

Schattenarbeit bedeutet die bewusste Rückanbindung und Integration von Körper, Geist und Seele

Die Grundlage meiner Arbeit basiert auf der Annahme, dass der Mensch eine Einheit aus Körper, Geist und Seele darstellt. Alle drei Aspekte werden mit in das Setting einbezogen.
Zentrales Anliegen meiner Angebote ist es, den Zugang zu den eigenen Ressourcen, die Anbindung an Mutter Erde, zur eigenen Seele, und damit den Zugang zu den Schöpferkräften (wieder) zu erlangen. So können wir uns als ein Teil der Natur erfahren, und uns somit unserer immanenten Verwandtschaft mit ihr. Des Weiteren spielt die sogenannte Schattenarbeit eine wichtige Rolle. 

Schattenenergiefelder

Erfahrungen aus der Vergangenheit welche uns nicht bewusst sind verhindern ein Leben in voller Autonomie und Selbstbestimmung. In diesen Schatten liegt sozusagen brachliegende Energie, da diese sich im Unterbeussten befinden und somit gefangen sind. Es sind Schattenenergiefelder. Werden wir uns dieser Felder bewusst, ermöglicht uns dieser Prozess unser Erergiepotential zu steigern.

Setting

Seminare und Workshops finden im Kontext der Natur statt, mit der Absicht, dass sich die Teilnehmer für die Botschaften unserer Mutter Erde öffnen können.
Dies geschieht an einem Ort, welcher in weiser Voraussicht dafür geschaffen worden ist uns Menschen unmittelbar und intensiv mit uns selber und unserer „ich bin Gegenwart" in Kontakt zu bringen. 
So können wir das illusionäre Feld der Getrenntheit verlassen um unser Wesen, welches in seiner Essenz unbegrenztes Potential bedeutet, zum Ausdruck bringen.
Nehmen wir die Gesamtheit unserer Göttlichkeit und Menschlichkeit an, können wir Einheit erleben und somit ein vollständiges menschliches Wesen sein.
Dies geschieht durch die Anbindung zu uns selber, zur Mutter Erde und zur universellen Ordnung.
Aus dieser integralen Anbindung entsteht ein starkes Kraftfeld. Aus diesem heraus bekommen wir Zugang zu unserem wahren Schöpferpotential.
Schöpfung, die das höchste Wohl allen Lebens beinhaltet.
Lassen Sie sich von der Mysterienschule Çirali überraschen und sich durch die Magie des Platzes zu Ihrer eigenen Größe führen.

 


 

 

Projekt Çirali

testProjektDie Motivation sowie das Ziel dieses Projektes liegt in zweierlei Aspekten, deren Realisierung mittels der Geomediation Foundation erfolgen wird...

Alles weitere: Projektskizze Cirali 2018.pdf

Projekt Peace-Tree

friedensbaum„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt" Mahatma Gandhi. Wir alle tragen die gleiche Sehnsucht in uns – den Wunsch nach Frieden!
Wir haben begonnen, unsere Vision vom Frieden auf unserer Erde und der Verwirklichung des „Neuen goldenen Zeitalters" zu leben.  | weiterlesen...

Filmprojekt

testProjektDieser Trailer gibt Einblicke auf den entstehenden Film. Der Zuschauer kann in Interaktion mit den Bildern treten, um selber Teil der von der Regisseurin erlebten mystischen und wundersamen Reise zu werden. Es ist eine Abenteuerreise zum wahren Selbst. | weiterlesen...

Projekt Bolivien

testProjektAn einem entlegeneren Ort wird in Bolivien aktuell ein Projekt lanciert. Es soll dort eine Gemeinschaft entstehen. Für ihre Gründung wurde bisher von unterschiedlichen Investoren Land gekauft, ....

Weitere Infos: Projekt_GeomediationCirali_Bolivien.pdf